+++ Aufgrund der COVID-19-Regelungen von Land und Bund bleibt das Yogazentrum bis auf Weiteres geschlossen +++ Alle Veranstaltungen und Kurse vor Ort entfallen bis zum 14. Februar 2021 +++ Yoga unabhängig von Ort und Zeit - Sei gern Online mit dabei +++ Letzte Veröffentlichung: Mittwoch 27.01.2021 +++  
AChemnitz macht Yoga


ORGANISATORISCHES AUF EINEN BLICK


 

Dauer der Ausbildung und Zeitstruktur



Drei Jahre berufsbegleitend

12 Seminare pro Jahr = 36 Seminar-Wochenenden im Rahmen der Ausbildung (im drei- oder vierwöchigem Turnus)

Ablauf pro Wochenende: Samstag, 08.30 - 18.00 Uhr & Sonntag, 08.30 - 13.00 Uhr


Die Gesamtstunden belaufen sich auf 722 Stunden á 60 Minuten. Darin enthalten sind:

36 Seminare

36 Hospitationsstunden

3 themenbezogene Fachvorträge und 2 Kurzreferate

8 interneVorstellstunden bzw. Lehrproben

Heim- bzw. Freiarbeit für Seminar- und Hospitationsberichte


Alle Seminare, Lehrproben, Hospitationen und Vorträge werden im Belegheft der Ausbildung dokumentiert




Ort der Ausbildung und Online-Kurse



Yogazentrum Chemnitz, Wiesenstraße 11c, 09111 Chemnitz

Telefon: 0371 - 33 40 870


Bei Schließung des Yogazentrums durch behördliche Maßnahmen kann es kurzfristig zur Verschiebung von Seminaren vor Ort, auf Seminare die Online gehalten werden, kommen.

Seminare unterliegen aus gleichem Grund der Möglichkeit, getauscht zu werden.

Wir arbeiten hierbei über das System "Clickmeeting"



Yoga-Akademie Veritas

Ausbildungsinhalte

Termine





Freiarbeit mit praktischen Anteilen und schriftliche Zuarbeit



Die Freiarbeit pro Seminar setzt sich zusammen aus dem Seminarbericht und einer Hospitation einer Yogastunde (inkl. Hospitationsbericht). Die Stunden der Heim- und Freiarbeit sind in die Gesamtstundenzahl eingearbeitet.

Der Seminarbericht ist ein persönlicher Bericht über den Seminarinhalt, das Erlernte und eventueller persönlicher Erkenntnisse aus dem Seminar. Eingereichte Seminarberichte werden im Belegheft des Studenten erfasst.

Die Hospitationen gelten als zusätzliche Vertiefung der Unterrichtspraxis. Eine Hospitationsstunde ist eine besuchte Yoga-Kursstunde bei einem Anbieter Deiner Wahl, inkl. der Erstellung eines Erfahrungsberichtes und eines Kursstundenplanes laut Zentraler Prüfstelle Prävention (ZPP).

Für jedes besuchte Ausbildungsseminar bei der Yoga-Akademie Veritas wird Dir eine Hospitationsstunde in unserem Haus gutgeschrieben.

Bei Hospitationen außerhalb unseres Hauses werden mitunter Kosten erhoben, die den jeweiligen Konditionen des gewählten Anbieters unterliegen.

Alle Hospitationen werden im Belegheft der Ausbildung erfasst und die Teilnahme vom jeweiligen Anbieter mit Datum, Stempel und Unterschrift bestätigt.




Kosten der 3-jährigen Ausbildung



36 Seminare á 150,00 Euro

Gesamtsumme: 5400,00 Euro


Das erste Seminar gilt als Probeseminar (150,00 Euro)

Bei Vertragsabschluss wird das Probeseminar als erstes Ausbildungsseminar anerkannt und bestätigt

Als Einschreibegebühr sind mit Vertragsabschluss 500,00 Euro fällig

Die Einschreibegebühr wird mit den letzten Seminaren verrechnet

Die Prüfungsgebühr beträgt 250,00 Euro

Kosten für Schulungsmaterial, Papier, Bücher (siehe Buchempfehlungen) etc. belaufen sich auf max. 250,00 Euro


Werden andere Formen der Bezahlung gewünscht, kommen wir Dir gern entgegen.





Unser Team von Referent*innen



Anett Reiß (Unterrichtsgestaltung, Prävention)

Dr. Angelika Walther (Kommunikation, Rhetorik)

Christian Topel (Anatomie, Medizin)

Maya Ruckszion (Ayurveda, Ernährung)

Silvio Reiß (Yogaphilosophie, Geschichte, Psychologie)

Ulrike Wagner (Meditation, Ayur-Yoga)


Diverse Gastreferent*innen





Buchempfehlungen





Boris Sacharow - Das große Geheimnis

Boris Sacharow - Körperertüchtigung in 12 Lehrbriefen

Sigmund Feuerabend - Das Yoga-Sutra

Sigmund Feuerabendt - Heilkraft Yoga

Sigmund Feuerabendt - Yogatherapie

Sigmund Feuerabendt - Natürliche Entspannung

Svatmarama - Hathayogapradipika




Gern senden wir Dir Unterlagen zur Ausbildung zu

KONTAKT







 
 
 
E-Mail
Anruf